Administration

Stellenausschreibungen

Hausmeister*in

lebensnah e.V., gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe, hat ab dem 1.3.20 eine unbefristete Stelle als Hausmeister*in zu besetzen.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden, die Vergütung erfolgt nach Haustarif.

Aufqaben
• Überwachung der technischen Anlagen und Einrichtungen
• Ausführen von Kleinreparaturen und Unterhaltungsarbeiten jeder Art in den Einrichtungen von lebensnah e.V. und seinen beiden Tochtergesellschaften
• Schönheitsreparaturen, Tapezieren, Malern
• Gartenarbeiten
• Aufbau von Möbeln
• Anschließen von Haushaltsgeräten
• Servicetätigkeiten (Einkauf, Feste etc.)
• Transportaufgaben

Anforderungen
• Berufsabschluss im handwerklichen Gewerbe oder vergleichbare Qualifikation
• Führerschein Kl. B
• zuverlässige, sorgfältige und selbständige Arbeitsweise
• Pünktlichkeit, Ehrlichkeit, Umsichtigkeit, Flexibilität, Teamorientiertheit
• sehr gute Kommunikationsfähigkeit
• sehr gutes Sozialverhalten

Wir bieten
• familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten
• sehr nette Kolleg*innen, ein engagiertes, kompetentes und aufgeschlossenes Team
• einen kreativen, vielseitigen und innovativen sozialen Träger
• Raum für Mitgestaltung
• Bezahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung zwischen 10,50 € und 14,50 € pro Stunde
• Es werden ein Dienstwagen und ein Diensthandy zur dienstlichen Nutzung zur Verfügung gestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Senden Sie diese bitte per E-Mail an Frau Karina Büchsenschuß: kontakt@lebensnah.de.

Datum: 11. Feb 2020 16:54
bearbeiten