Administration

Familienzentrum Juli - Gürtelstraße 20 in 10247 Berlin

Kurzportrait

Jede Familie ist einzigartig.

Wir nehmen Vielfalt als Bereicherung wahr und möchten Eltern in ihrer Rolle als Experten für ihre Kinder begleiten, stärken und unterstützen. In unserem barrierefreien Haus bieten wir offene Angebote, Beratung und Kurse vielfältiger Interessen an.

Die Angebote richten sich insbesondere an werdende Eltern und Familien mit Babys, Kleinkindern und Kindern im Vorschulalter.

Wir verstehen uns als einen Ort des Austausches und der Vernetzung. Neben unseren festen Angeboten steht unser Haus offen, um in entspannter Atmosphäre andere Eltern kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Darüber hinaus heißen wir alle im Familien- und Sozialbereich aktiven Menschen herzlich willkommen.

Unsere Leistungen werden von einem professionellen Team kontinuierlich weiter entwickelt und individuell gestaltet.

Neben unseren bestehenden Angeboten nehmen wir gern Anregungen unser Besucher*innen auf, um den Bedürfnissen unserer Familien gerecht zu werden.

Unser Familienzentrum wird aus Mitteln des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg gefördert.

Unser Anliegen ist es, unsere Angebote für die besuchenden Familien und Kinder immer so kostengünstig wie möglich zu gestalten. Denn für uns gilt, frühkindliche Förderung soll keine Frage der finanziellen Möglichkeiten sein, sondern allen Kindern in gleichbleibender Qualität zur Verfügung stehen.
Da unsere Kurse jedoch einerseits durch uns selbst und andererseits durch externe Kursanbieter – die nicht über das Familienzentrum finanziert werden – angeboten werden, kommt es zu Preisunterschieden zwischen einzelnen Angeboten. Wir bitten dafür um Verständnis.

Datum: 21. Sep 2011 17:40
bearbeiten